Freitag, 19. September 2014

Deko Tip - Bild aus Geschenkpapier

Ich bin ja ein grosser Fan von TineK Home collection. Plötzlich habe ich gesehen, dass es bei Globus ja sogar bei uns in der Schweiz einige Artikel davon gibt! Wow.

Und wenn ich so wunderschönes Papier sehe, kann ich auch nur schwer widerstehen, also habe ich dieses Schwarz-Beige Exemplar mit nach Hause genommen.

Im Baumarkt habe ich die Holzplatte in der passenden Grösse zuschneiden lassen,... das war natürlich teurer als das Papier ;), aber was soll's, selbst bei Ikea wäre ein Bild in diesem Format teurer gekommen!



liebe Grüsse
Tanja


Freitag, 12. September 2014

Staubwedel

Und schon wieder geht es weiter mit Federn!
Ich liebe sie einfach innig!

Ein Hoch auf die bequeme aber schicke Hausfrau! hihi
Nichts gegen den feuchten Putzlumpen, den brauch ich natürlich in ganz seltenen Fällen auch!

Aber diesen Staubwedel hatte ich bereits seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste. Ein Bijoux, nicht?




Bezugsquellen
Staubwedel: Interio
Liegestuhl: Interio


Wie habt ihr das so mit Abstauben? Ich weiss ja von Einigen, dass der Staubwedel ein absolutes "no go" ist, aber in unseren Zimmerdecken aus Trapezblech bilden sich wöchentlich Staubfäden und die kann ich unmöglich ständig absaugen,... da kommt mir so ein schönes Ding sehr gelegen!

In diesem Sinne wünsche euch einen gemütlichen Herbst mit viel Muse und eingesparter Zeit zum Geniessen!
Tanja



Freitag, 5. September 2014

Deko Tip mit Federn

Ich mag Federn sehr gerne, deshalb wollte ich euch diesen simplen Deko Tip jetzt bloggen. Einfach ein paar hübsche Federn um eine Flasche oder eine Vase legen und mit Geschenkband und Gartenschnur befestigen.

Dazu passen dann übrigens auch alle eure Fundstücke aus den Ferien, Hölzer, Muscheln, Zapfen, Schneckenhäuser,...


Die Flaschen sind übrigens aus dem Brockenhaus und findet man immer mal wieder.




ganz schön herbstlich, nicht?

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderschönen Spätsommer ;)

Tanja

Sonntag, 31. August 2014

Sternenkissen

Unser Erstes, aber bestimmt nicht unser letztes Sternenkissen.
Ganz puristisch aus Kuschelstoff aber ohne irgendwelchen Schnick Schnack.


Wir wünschen euch süsse Träume
Tanja & kids

Samstag, 9. August 2014

Traumfänger

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder vorbei schaut!

Nach all den Kleinigkeiten, welche ich für die Kita am machen bin, fanden unsere Kids natürlich schon bald mal "Na? Wann gibt's denn wieder einmal etwas für uns?"
Und zu meinem Glück, hatte ich tatsächlich noch eine tolle Idee im Kopf!

Traumfänger!

Ich selber hatte noch nie einen! Aber da Livia bis anhin noch nie davon sprach, sie hätte etwas geträumt, ist es doch eine schöne Idee auch für sie ein paar süsse Träume einzufangen!

Die Idee ist simpel, im Nu umgesetzt und kann beliebig ausgebaut werden. Nach Wunsch lässt sich so ein Ding vergolden, damit mein ich, mit kostspieligen Bändern  und Glücksbringern verzieren.
Ich habe mich für einfache Varianten entschieden.





für den Ring habe ich ein Peddigrohr 2 oder 3 fach genommen, je nach Lust, Laune und Grösse. Teilweise habe ich sie mit Acrylfarbe angepinselt...
Das Aufwendigste waren die grossen Kugeln, welche ich aus Schubbimehl von Hand gefertigt habe. Die gebräuchlichen Holzkugeln schienen mir zu proper, funktionieren aber natürlich auch.

In diesem Sinne wünsche euch viele viele schöne Träume!

herzlich, Tanja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...